Allgemein

Morgen…

.. ist für mich schon Freitag  . Jedenfalls, was die Arbeitswoche angeht. Klasse!
Am Donnerstag haben wir einen freien Brückentag, am Freitag ist Midsommarafton und am Samstag dann Midsommardag. Vier freie Tage am Stück also .
Und da Midsommar in Schweden ja ganz groß gefeiert wird, gibt es morgen auf Arbeit ein typisches Midsommarlunch mit sill, färsk potatis och jordgubbar. Auf deutsch: Hering, neue Kartoffeln und Erdbeeren.

Hering, Kartoffeln und Erdbeeren

 

Allgemein

Auf dem Heimweg…

… habe ich heute aus dem Auto heraus diese vielen Lupinen fotografiert. Diese Blumen haben mich schon immer fasziniert und hier in Schweden gibt es sie zu dieser Jahreszeit massenhaft in den verschiedensten Farben überall am Straßenrand. Einfach wunderschön.

Lupinen am Straßenrand

Allgemein

Wasserschwein

WasserschweinEben habe ich eine in Medaillons zerschnittene Schweinslende angebraten. Nun bin ich ja nicht voll dämlich, so daß ich weiß, daß das Öl wirklich richtig heiß sein muß, damit sich die Poren des Fleisches schnell verschließen und es so schön „saftig“ bleibt. Trotz allem trat eine enorme Menge Wasser aus dem Fleisch. Jetzt bin ich davon überzeugt, daß ich im Supermarkt mal wieder nicht richtig aufgepaßt, und dadurch unwissentlich die Lende eines Wasserschweins gekauft habe .

Allgemein

Fast wie im Märchen….

Die Liebeserklärung, die Prinz Daniel seiner Prinzessin gemacht hat, ist unglaublich romantisch. Die gesamte Rede, die er am Hochzeitsabend vor allen versammelten Royals, der Presse, allen Familienmitgliedern, und nicht zuletzt vor der (interessierten) Weltöffentlichkeit gehalten hat, beweist, daß er ein Mann von Größe mit einem liebenden Herzen ist.

Teilweise sprach er englisch. Wer also interessiert ist, der schaue bitte hier:
http://svtplay.se/v/2048897/det_kungliga_brollopet/prins_daniels_tal?sb,p104698,1,f,-1

Ich muß sicher nicht erwähnen, daß Daniel Westling, bevor er die Erlaubnis des Königs bekommen hat, die Kronprinzessin zu ehelichen, bis ins allerkleinste Detail durchleuchtet wurde. Es wurde von allen Seiten nach kleineren oder größeren Skandälchen gesucht. Mit dem für die Medien sicher etwas unbefriedigenden Ergebnis, daß dieser Mann eine makellose, blütenweise Weste hat. Er ist zudem durch und durch loyal. Man kann sich wohl mit der Kronprinzessin freuen, daß sie nach acht langen Jahren ihren Traumprinzen endlich zum Mann bekommen hat.

Eine romantische Liebesgeschichte…