Allgemein

Umkehrschub

WeckerSeit die Uhr (Schwedisch: klocka) am Wochenende um eine Stunde vorgestellt wurde, leide ich, wie viele andere in den ersten Tagen auch, etwas darunter.
Bei mir hat die Zeitumstellung allerdings bisher den umgekehrten Effekt: Ich bin früh nicht furchtbar müde, weil es ja eigentlich eine Stunde früher wäre, sondern ich werde noch eher als gewöhnlich munter. In der Nacht zum Montag bin ich gegen Morgen zig mal aufgewacht, habe an die Decke geschaut, an der ich zeitlich erleuchtet werde, und immer wieder festgestellt, daß ich noch weiter schlafen darf. Dann bin ich schon einige Minuten vor dem Weckerklingeln aus dem Bett gekrochen.
Heute früh war es noch etwas verschärfter. Gegen drei hatte ich dann das überdeutliche Gefühl, daß ich nun nicht mehr wieder einschlafen kann. Also bin ich halt aufgestanden.
Ich hoffe, daß ich in den nächsten Tagen in den gewohnten Rhythmus zurück finde, denn ehrlich gesagt, bin ich abends im Moment noch zeitiger müde, und könnte gut und gerne mit dem Sandmännchen ins Bettchen gehen… :))

Allgemein

Zitat des Tages

Ich denke,
also spinn‘ ich…

René Descartes
französischer Philosoph, Naturforscher und Mathematiker
31. März 1596 – 11. Februar 1650