Allgemein

Vielen Dank…

Glück… an euch alle, die ihr mir gestern mit euren Blogeinträgen, PNs, Kommentaren und Mails so herzlich zum Geburtstag gratuliert habt. Ich war sehr gerührt, wie viele Freunde an mich gedacht haben.
Nun werfe ich alle guten Wünsche in einen großen Sack und fische mir dann den dicken, fetten Klumpen Gesundheit wieder raus, um ihn das ganze Jahr bei mir zu haben. Da kann mir doch wohl nichts mehr passieren, oder? Der Rest klappt schon. Ich bin schließlich schon ein glücklicher Mensch .

Danke

Allgemein

Danke…

… liebe Freunde!
Ich danke euch für eure tröstenden und mitfühlenden, zum Teil aufmunternden Worte, die ihr in euren Kommentaren zu meinen gestrigen Einträgen „ABSCHIED“ und „Im Garten“ für mich gefunden habt.
Die Zeit läßt sich nicht zurück drehen um uns Basti wiederzubringen. Aber die Zeit läßt uns vorwärts schauen, und sie läßt uns Raum für Erinnerungen. Alle Erinnerungen an Basti werden schön sein.
Er hinterläßt hier eine Lücke, die sich nicht füllen läßt. Aber sie soll auch nicht gefüllt werden. Denn dieser Platz war mit Basti von einem einzigartigen Weggefährten gefüllt.
Ich habe schon mehrfach erwähnt, daß ich nicht gläubig bin. Ich glaube nicht an Gott, nicht an Wunder und auch nicht an Schutzengel. Aber ich glaube daran, daß es einen Katzenhimmel gibt. In diesem Himmel ist Basti jetzt. Und er wird dort jede Menge Katzenfreundinnen und -freunde haben, denn er ist ein unglaublich liebenswerter, sympathischer, lustiger und anschmiegsamer Kater.
Am Tag eins nach Basti, der noch schwer fällt und mich wieder ein paar Tränen der Trauer vergießen läßt, gibt es noch ein paar bisher nicht gezeigte Bilder von unserem Liebling.
Basti 2Basti 3Basti 4Basti 6Basti 5Basti 1
@Tailiya: Meine liebe Jenny, ich danke dir ganz besonders für deine lieben Zeilen und für das wunderbare Gedicht. Es hat mir unter allen Tränen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert :yes: .