Allgemein · natur · schweden

Der Wind, der Wind, das himmlische Kind…

… hat sich vorgestern hier von seiner hyperaktiven Seite gezeigt

P1030039P1030079

… und spielt heute wieder „die Unschuld vom Lande“.

3. Januar

Diese Rolle ist uns aber deutlich lieber, da wir dann nicht ständig mit Stromausfall rechnen müssen. … So, wie vorgestern/gestern für etwa 11 Stunden.

2 Kommentare zu „Der Wind, der Wind, das himmlische Kind…

  1. Ich habe deinen Bericht von 2008 gelesen. Wahnsinn. Aber aus den vielen Strom Ausfällen hat wohl euer Stromanbieter nicht gelernt. Oder ist es vielerorts so?
    Ihr selbst kennt das dann ja schon und deckt sich sicher mit dem Nötigsten ein.

    Gefällt 1 Person

    1. Es ist, wie es scheint, zum Teil davon abhängig, inwieweit die Leitungen unterirdisch verlaufen und auch, wie gut die Verteilerstationen sind. Wenn viele Bäume entwurzelt werden, wie das ja wieder der Fall war, dann werden Freileitungen zerrissen und Trafos beschädigt.
      Wir sind natürlich auch mit dem Nötigsten eingedeckt. Und hoffen immer, dass der Strom ganz schnell wieder da ist. 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s