Allgemein · Freizeit · meer · natur · schweden

N 57°21’22.9″ E 11°57’20.9″ – Naturreservat Hållsundsudde-Sönnerbergen

Den geplanten Meeresbesuch des letzten Freitag im August verlegten wir auf den ersten Sonntag im September, denn das Wetter war am Freitag schlecht, am Sonntag dafür wunderbar. Als wir unsere Rast auf einer Bank in der Sonne machten, war es uns fast etwas zu warm. Der Sommer hatte sich noch einmal kurz zurück gemeldet.

(Die Bilder lassen sich durch Anklicken vergrößern.)

9 Kommentare zu „N 57°21’22.9″ E 11°57’20.9″ – Naturreservat Hållsundsudde-Sönnerbergen

    1. Liebe Rika, auch uns zieht die Landschaft immer wieder auf´s Neue an. Die Vielfalt ist faszinierend. Im Winter und nach Regen können wir leider nicht überall rumklettern, wo wir vielleicht gern würden, denn die Felsen sind dann zu glatt. Einen Unfall wollen wir natürlich nicht riskieren. Aber an den eigenen Fotos kann ich mich zu jeder Jahreszeit erfreuen.

      Gefällt 2 Personen

    1. Es macht dir Spaß, sie anzusehen. Das freut mich sehr, liebe Biene. 🙂
      Nun kommt sehr bald wieder die Zeit, wo man nicht immer und überall an der Küste rumwandern kann. Dann erfreue ich mich auch selbst an den Bildern und sehne schon das nächste Frühjahr herbei.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s