15 Kommentare zu „Mein Bild des (gestrigen) Tages

    1. Dankeschön. 🙂
      Das „beinahe“ ist absolut berechtigt. Denn, obwohl der Spaziergang in der Sonne sehr angenehm war, ist der Winter noch lange nicht vorbei. Genau genommen nimmt er hier gerade noch einmal richtig Fahrt auf. Wir haben für die nächsten zwei Wochen mit Minusgraden – nachts oftmals im zweistelligen Bereich – zu rechnen.

      Gefällt 1 Person

    1. Danke, liebe Biene. 🙂
      Auf diesem See wären wir beide nicht auf´s Eis gegangen. Es sah wenig vertrauenerweckend aus.
      Das Wetter war bisher in diesem Winter so wechselhaft und nicht durchgängig und lang anhaltend kalt genug, um auf allen Seen Eis in einer Stärke zu bilden, bei der man es ohne Bedenken betreten könnte.
      Der See, auf dem mein Mann gestern (nicht allein!) zum Eisangeln war, liegt in einem Kälteloch und ist mit einer der ersten Seen in unserer Umgebung, die zufrieren. Die Eisdicke betrug zischen 13 und 15 cm…

      Liken

    1. Dankeschön! Freut mich, dass es dir gefällt.
      Ich könnte uns eine große Thermoskanne voll Tee machen. Und wir könnten noch den Grill mitnehmen und ne Bratwurst grillen. Hat mein Mann gestern beim Angeln auch gemacht… 😀

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, hatte er. Zwei Hechte. Und der Angelfreund hatte einen „schönen Biss“ und einen „Anstupser“ (Zitat…). Beides kann man nicht braten, sagte ich. 😆

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s