Allgemein

Gequirlte Fäkalien. Gehirn einschalten!!!

Gestern erhielt ich von einem Freund folgende WhatsApp. By the way: Früher hieß sowas Kettenbrief und ich hasse diese Dinger, wie die Pest.

gequirlte Scheiße.PNG

Leute, ich könnte kotzen! Das ist gequirlte Scheiße, die an mich und was weiß ich wieviele tausend und abertausend WhatsApp-Anwender weiter geleitet wird. Ohne zu denken. Einfach auf Teilen klicken und dann Leute belästigen. Der Freund kriegt dann noch seinen Anschiß, das schwöre ich! Ich dachte immer, er ist intelligent…

Irgendwer hat diesen Dreck, warum auch immer, ins Leben gerufen und angefangen und nun rollte diese Walze der Dummheit durchs Netz. Wie viele andere bescheuerte „Mitteilungen“ auch. Eigentlich sollte ich ja hier voll drüber stehen. Kann ich aber nicht. Sowas muß ich „auswerten“:

IMMER, wenn der 1. Juli auf einen Sonnabend fällt, dann hat dieser Monat fünf Samstage, fünf Sonntage und fünf Montage! Denn der Juli hat immer 31 Tage! Seit ich das Licht der Welt (das, wie es scheint, nicht für jeden auf diesem Planeten das hellste ist) erblickt habe, war dies schon sieben mal der Fall: 1967, 1972, 1978, 1989, 1995, 2000 und 2006. Nun ereilt uns dieses „Phänomen“ dieses Jahr schon wieder. Und dann 2023, 2028, 2034, 2045, 2051 … Hier höre ich auf, denn ich glaube nicht, dass ich darüber hinaus noch einmal einen Sonnabend, den 1. Juli erleben werde. Aber allein dieses Jahr sind es dann schon acht mal!

Was die Chinesen damit zu tun haben, das erschließt sich mir sowieso schon mal gar nicht! Die haben doch meines Wissens ihren eigenen Kalender.

Also bitte: Wenn schon Kettenbriefe, dann doch bitte nicht solche, die weh tun! Ich mach mich dann auf den Weg und verkaufe wenigstens zwei Drittel meines Hirns. Dann läßt der Schmerz hoffentlich nach…

21 Kommentare zu „Gequirlte Fäkalien. Gehirn einschalten!!!

  1. Einen Kettenbrief bekam ich über WhatsApp noch nicht. Ich würde ihn auch nicht weiter versenden. Ich staune nur immer, was mich für Bildchen und kleine Videos erreichen, die Fantasie der „Erfinder“ sind keine Grenzen gesetzt. 😀
    Gefällt mir ein Bild oder ein Video, können sich auch meine WhatsApp – Freunde darüber freuen.
    😀 Ich hätte nicht kontrolliert, wie oft es im Juli diese erwähnten Tage gibt. 😀

    Einen schönen, erholsamen Tag wünscht dir dein Steinfisch

    Gefällt 2 Personen

    1. Ja, mein liebes Steinfischchen 🙂 , du kennst mich ja ein wenig. Ich kann sowas einfach nicht lassen… 😀 Ich habe auch absolut nichts gegen ein hübsches Bild, oder etwas einigermaßen geistreiches, oder gern etwas humorvolles. Aber so etwas bitte nicht.

      Gefällt 1 Person

  2. Jaja, die lieben Kettenbriefe…

    Wobei der ja noch harmlos ist, richtig geil sind ja die mit den Drohungen, was da alles Schlimmes passieren wird, wenn man sie nicht weiterschickt. Komisch, bisher ist mir trotz meiner Weigerung noch nie ein Haus auf den Kopf gefallen, es hat sich kein Krater im Garten aufgetan und ich bin auch noch nicht beim Schei***n explodiert. 😎

    Übrigens ist der Kettenbrief da oben auf eine Art ja wahr, denn den Juli 2017 wird es tatsächlich nicht nochmal geben. Aber das hat der- oder diejenige ja nicht gemeint… 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Du bist, wie es scheint, immer zur falschen Zeit am falschen Ort… 😆 😉
      Was deine Ansicht über den Wahrheitsgehalt dieses Kettenbriefes angeht: Einerseits bist du ein noch größerer Klugscheißer als ich 😀 , andererseits gibt es in unserem Leben ALLES nur einmal. Das ganze Leben ist also eine nahtlose Aneinanderreihung von Phänomenen. Das ist ja geradezu phänomenal! 🙂

      Gefällt mir

    1. Naja, ohne Einstein zu sein, kann ich hier festhalten, dass es noch andere Monate gibt, die hin und wieder 5 Sonnabende, 5 Sonntage und 5 Montage haben. Nämlich alle die, die 31 Tage haben. Ist das nicht sensationell? 😆

      Gefällt mir

      1. Von dem halte ich mich mit meinem Bildungsniveau lieber fern. Noch schlimmer ist ja aber vermutlich, dass ich eine eigene Meinung habe. Aber du weißt ja selbst, wie das ist…

        Gefällt mir

      1. Haha, bisher hab ich noch nichts dergleichen gekriegt. Ich glaube mittlerweile ist in meinem Bekanntenkreis gut bekannt wie ich ueber sowas denke, und sie wissen es selber…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s