Allgemein

Überstunden…

…seit ca. eineinhalb Jahren – im Schnitt jeden Tag etwa eineinhalb Stunden. Plus täglich 100 km Arbeitsweg. Die Lebensqualität habe ich schon mal als deutlich besser empfunden…
Aber ich will nicht jammern. Vor allem nicht gerade jetzt.
Denn jetzt: mache ich Urlaub!!!!!!!!!!

7 Kommentare zu „Überstunden…

  1. Gute Idee! Und wenn ich meinen diesjährigen (Pflicht-)Sommerurlaub vorziehen und gleich dran hängen würde, dann käme ich auf satte zehn Wochen am Stück. Aber danach wäre der erste Arbeitstag ja sicher so unerträglich, dass ich mir das lieber gar nicht erst erträumen will… :))

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s