Allgemein

Schweden meldet:

Winter mit Schnee (seit einer Woche) und Dauerfrost.

Schnee

Endlich. Es ist zwar nicht viel Schnee, dafür hellt er uns dennoch die Tage auf und läßt uns neue Energie tanken. Der Dauerfrost sorgt jetzt noch für Eis auf den Seen. Endlich wird das Eisangeln wieder möglich.
Mein Liebster ist heute schon mal nach „Klein-Sibirien“ gefahren, weil er es nicht mehr abwarten konnte. Ich hoffe, er hat viel Spaß und den einen oder anderen Barsch an der Angel…

11 Kommentare zu „Schweden meldet:

  1. Guten Morgen!
    Im Berliner Raum ist leider in diesem Winter nur sehr wenig Schnee gefallen. Dafür blühen auf meinem Balkon kleine Rosen.
    Macht Dein Mann richtig Eisangeln?
    Habe einen schönen Tag. :wave:
    Gruß Karen

    Liken

  2. So schön! Das hat wirklich gefehlt! Ohne Kalt und ohne Schnee ist ein Winter kein Winter!
    So richtig Eisangeln? Ich kenn es nur aus dem TV, hab es selbst noch nie gesehen und wo bitte ist Kleinsibirien?!

    Dir einen schönen Tag :yes:

    LG

    Liken

  3. Bei uns schneit es heute schon den ganzen Vormittag ganz feinen Schnee. Ich schaue in
    eine Winterlandschaft.

    Euch wünschen wir ein wunderbares Winterwochenende!

    Liebe Grüße von Deiner InneVer

    Liken

  4. Hier hat es heute nachmittag angefangen zu schneien…noch liegt alles weiß überpudert.
    Mal sehen, ob es auch liegen bleibt, allerdings soll es so kalt bleiben…Nachts sogar bis -6 Grad.

    Nun ist der Winter doch noch gekommen…

    Wünsche einen schönen Sonntag:wave:
    brigitte

    Liken

  5. Ja, so richtig Eisangeln, mit Loch bohren und so… :))
    Klein-Sibirien ist ein ganzes Stück weiter landeinwärts. Ein sogenanntes „Kälteloch“. Dort ist es deutlich kälter als hier bei uns, da wir der Küste und damit dem Golfstrom ja viel näher sind.

    Schönen Sonntag, meine Liebe 🙂

    Liken

  6. Ui… 😉 na dann heisst es nur warm anziehen… 😉
    Hier in Dresden ist es auch kalt, nicht so kalt sicherlich wie bei euch, aber es reicht schon… hihihihi…
    Allerdings haben wir keinen Schnee, na ja, man kann ja auch nicht immer alles haben.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s