Allgemein

Winter Wonderland…

Ich kann nur immer wieder betonen, daß dieser Winter seine schönen Seiten hat. Auch, wenn es nicht immer leicht fällt, sie zu sehen.
Ich habe hier gut reden, denn ich bin noch kein einziges Mal irgendwo stecken geblieben – weder im Schnee, noch im Stau…
Wir planen auch keine Reise. Wir bleiben einfach schön da, wo wir hingehören – nämlich im Waldhäuschen mitten im skandinavischen Winter-Wonderland .

10 Kommentare zu „Winter Wonderland…

  1. 1. ist das mein Lieblingsweihnachtslied und 2. liebe ich Dean Martins Stimme und den Winter auch, obwohl ich jetzt schon Probleme habe , hier heraufzukommen – zwei Tage mussten wir hoch laufen (ein steil aufsteigender Fußmarsch von ca. 20 MInuten) und das mit den Einkäufen….und heute bin ich rückwärts hochgefahren – das geht besser, ist aber schwierig – den ganzen engen,langen Waldweg rückwärts…-ich würde auch gerne hierbleiben, aber ich muss ja arbeiten 😉

    Aber dennoch: Der Schnee verzaubert den Wald und ich mag ihn und nehme das andere in Kauf!

    Gefällt mir

  2. Ja, wenn ich so darüber nachdenke, dann kann ich sagen, daß das auch mein Lieblings-Weihnachtslied ist. Und von Dean Martin gesungen natürlich…

    Ich war gerade zur Versammlung unseres Freizeitklubs. Da muß man auch einen kurvigen, steilen Berg rauf. Ich hatte starke Bedenken, ob ich da rauf kommen würde. Hat glücklicherweise gerade so geklappt. Zwei Männer nach mir haben es nicht geschafft… :>> .
    Ich kann mir vorstellen, daß das schon recht beschwerlich ist, wenn du diesen langen Weg im Schnee hinaufgehen mußt – noch dazu mit dem Einkauf…
    Und Rückwärtsfahren über eine so lange Distanz ist wahrlich auch kein Vergnügen.
    Ich finde es schön, daß du dennoch sagst, daß du den Schnee magst. Mich verzaubert er auch, besonders wenn er so glitzert. Dann fühle ich mich wirklich wie im Märchenland 🙂 .

    Ich wünsche uns eine schöne, weiße Weihnacht. Der Schnee wird doch hoffentlich bei dir nicht vorher tauen?!

    Gefällt mir

  3. Und um dieses Haeuschen zu Weihnachten im Winter-Wonderland beneide ich dich auch ein wenig, denn wir haben keinen Schnee, dabei moecht ich doch so gern Max sehen wie er ihn erlebt 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s