Allgemein

Stöckchen-Premiere…

Noch nie gab es in meinem Blog ein Stöckchen. Ich gestehe: Irgendwie finde ich die Dinger dämlich . Ich bin ja schließlich auch kein Hündchen… .
Heute allerdings habe ich zum ersten Mal ein Stöckchen „aufgefangen“. Dieses hier finde ich super. Es ist ja auch kein gewöhnliches Stöckchen, sondern sozusagen ein Edelholz-Stöckchen .

Edelholz

Wenn Du dies liest – auch wenn wir wenig miteinander kommunizieren – hinterlasse mir hier unten in den Kommentaren eine Erinnerung, die Du mit uns beiden verbindest.
Danach kopiere dieses kleine Experiment in Deinen eigenen Blog. Du wirst erstaunt sein, welche Erinnerungen die Menschen an Dich haben!

Liebe Ormuz, danke, daß du selbst dein letztes Stöckchen mit deinen Freunden teilst .

19 Kommentare zu „Stöckchen-Premiere…

  1. immer wenn ich jetzt ein Stöckchen sehe werde ich an dich denken *lach*
    Das tue ich allerdings auch jedesmal wenn ich einen Zollstock benutze 😉 und wenn ich in die Pilze gehe und wenn ich einen besonders schönen Himmel sehe, dann denke ich daran wie er wohl bei euch aussehen mag

    Ich bin sehr dankbar, daß ich dich hier gefunden habe
    Weil Du eine FREUNDIN bist, so wie man sie sich wünscht, herzlich und fröhlich und ehrlich und lieb.

    sei ganz lieb umarmt.

    Gefällt mir

  2. Liebe Berta,
    du wirst mir,uns, so hoffe ich noch lange erhalten bleiben.
    werde mich immer gerne an deine wunderbaren Fotos und Beiträge erinnern.:)

    Du hast mich so lieb getröstet, wenn es mir schlecht ging, DANKE.:)

    Leider komme ich nicht mehr viel zum Lesen. Nicht bei dir und sonst auch nicht. Finde ich schlimm, es hat mir immer viel gegeben,gibt es noch. DANKE.
    erice

    Gefällt mir

  3. Liebe Ormuz,

    ich danke dir sehr für diesen Kommentar. Auch wenn er „nur“ die Antwort auf ein Stöckchen ist, bedeutet er mir doch sehr viel und erwärmt mein Herz.
    Jedesmal, wenn ich irgendwo eine Hexe sehe, denke ich an dich :yes: . Ich habe eine Hexe im Handschuhfach meines Autos liegen und wir haben eine Hexe im Altan hängen. Du bist also sehr präsent in meinem Leben… :)) .

    Ich drück dich!

    Gefällt mir

  4. Ach Du meine Güte, hat die auch eine Warze auf der Nase und einen spitzen Hut auf ? :>>
    Da verbindet uns übrigens auch, immer wenn ich ein Auto habe, fahre ich nicht eher damit los, als bis ich meine kleine Hexe an den Rückspiegel gebunden habe.

    Gefällt mir

  5. „Deutsch für Ausländer“, oder „Das letzte Bier war schlecht…“ :)) :>>

    Aber, da ich ein fantasievoller Mensch bin, weiß ich, was du meinst :yes: .

    Filmrätsel… Das ist ja schon ewig her.
    Und täglich eine gute Tat ist dieses Jahr auch wegen Bodennebel ausgefallen?!?

    Ich vergesse nie, daß dein Blog mich dazu verleitet hat, selbst mit dem Bloggen zu beginnen.
    Und der Auslöser dafür, daß ich mit dem Geocaching begonnen habe, warst auch du.
    Du bist also ein sehr einflußreicher Mann in meinem Leben… :)) .

    Liebe Grüße, Berta

    Gefällt mir

  6. Liebe erice,

    ich freue mich sehr, daß du mir diesen Kommentar geschrieben hast.
    Auch mit dir verbinden mich mittlerweile eine ganze Reihe von Erinnerungen.
    Du bist die jung gebliebene Seniorin unter meinen Blogfreunden. Mit viel Humor, Ernsthaftigkeit und Weltoffenheit.
    Danke, daß du hier bist 🙂 .

    Gefällt mir

  7. Liebe Berta,

    wie könnte ich nur ohne deine Kommentare überleben.
    Bei jeder Ikea- Werbung huscht mir ein Lächeln übers Gesicht weil ich an Schweden und somit an dich denke.
    Und die Geschichte wie du zu deinem Nachnamen gekommen bist ist mir immer noch presänt.

    Liebe Grüße aus den „sonnigen“ Süden :wave:

    Gefällt mir

  8. Meine liebe Berta,

    sehr gerne erinnern wir uns an unsere persönliche Begegnung und damit wunderbaren Stunden in unserer Stadt.
    Täglich gibt es einen Anlass, an Dich zu denken. Sehe ich im Wald einen schönen Fliegenpilz, muss ich ihn sofort für Dich fotografieren. 😀
    Du bist mein Hilfe-Engel im Blog, dafür bin ich Dir sehr dankbar.

    Liebe Grüße von Deiner InneVer

    Gefällt mir

  9. Ich verbinde sehr viel mit Dir, vorne an stehen Ehrlichkeit und Wärme. Deine wunderschönen Photos entführen mich in eine Welt die zum Träumen anregt. Wie herrlich muss es sein dort zu wohnen.
    Eine ganz besondere Erinnerung habe ich an Deinen Blogeintrag mit dem Video von Paloma Faith mit dem Song „New York“. Nicht nur das es auf meinem Blog einen Stammplatz gefunden hat, und dort auch bleibt, es hat mich so gerührt das Du mir dieses Lied damals gewidmet hast.
    🙂

    Gefällt mir

  10. … und ich ohne deine wunderbaren Fragen :)) ?!?

    Jaja, die Nachnamengeschichte 😉 .
    Denk dran, du bist Geheimnisträger :>> !

    Lieber derdo, sobald ich sehe, daß du einen Eintrag gemacht hast, muß ich unverzüglich bei dir reinschauen. Dein Wissenshunger ist immer wieder ein Vergnügen für mich.

    Gesucht und gefunden haben wir zwei uns hier im Blogland glücklicherweise 🙂 .

    Liebe Grüße zurück aus dem herbstlich-verregneten Ikealand :wave:

    Gefällt mir

  11. Meine liebe InneVer,

    Ich hatte schon nach kurzer Blogfreundschaft mit dir das Bedürfnis, dich persönlich kennen zu lernen. Und das nicht nur, weil wir zwei Steinböckchen sind, die fast am gleichen Tag Geburtstag feiern :)) .
    Auch für mich (uns) ist und bleibt unser erstes gemeinsames Treffen in wunderbarer Erinnerung. Und wir werden uns wiedersehen, da bin ich mir sicher :yes: .
    Ich denke sehr oft an dich, aber natürlich seither immer, wenn es bei uns Rouladen gibt. Und auch, wenn wir mal in ein nettes Café gehen. Und überhaupt jedesmal, wenn ich irgendwas von Thüringen höre oder sehe…
    Und beim Anblick der rot-weißen Models denke ich mittlerweile auch immer an dich :)) .

    Ganz liebe Grüße und eine dicke Umarnung, deine Berta.

    Gefällt mir

  12. Liebe Mimi,

    vielen lieben Dank für deinen Erinnerungs-Kommentar.
    Uns verbindet unter anderem die Liebe zu Katzen, zu Ikea-Mäusen :)) , wir haben so ziemlich den gleichen Musikgeschmack und wir wollen beide nach New York. Du wirst dir diesen Wunsch schon in 199 Tagen erfüllen. Und ich bin ein klitze-klitze-kleines Bißchen neidisch 😳 , aber gleichzeitig freue ich mich auch riesig mit dir und für dich.
    Jedesmal, wenn ich Paloma Faith höre, denke ich an dich. Und natürlich auch jedesmal, wenn ich an New York denke… :yes: .

    Ich wünsche mir, daß unsere Freundschaft noch „ewig“ dauert, und daß wir uns irgendwann einmal persönlich kennenlernen werden.

    Viele Grüße und einen lieben Drücker, deine Freundin Berta

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s