Allgemein

Seltsame Kombination? Aber nein…

Morgen ist der erste Advent. Das heißt, die Pfefferkuchen-Saison ist spätestens dann eröffnet. Hier gibt es nun die schwedischen Pepparkakor überall in Mengen zu kaufen.
Um in Weihnachtsstimmung zu kommen, haben wir gestern auf Arbeit schon Unmengen von Weihnachtsleuchtern aufgestellt. Und zur Elf-Uhr-Kaffeepause gab es nicht, wie gewohnt, irgendwelche Kekse, sondern Pfefferkuchen. Dieses Jahr das erste Mal mit „Ädelost“. Als ich nachmittags einkaufen war, habe ich natürlich auch sofort für unseren privaten Bedarf vorgesorgt, und beides mit ins Körbchen gelegt .

Pepparkakor + Ädelost

Nun will ich natürlich auch beschreiben, um welche Geschmackskombination es sich dabei handelt. Denn als etwas ungewöhnlich darf man das Ganze schon bezeichnen… Die schwedischen Pfefferkuchen sind den deutschen Spekulatius ähnlich. Sie sind allerdings viel stärker gewürzt. Schmecken nach Zimt, Kardamon, Ingwer und Nelken. Ädelost heißt auf deutsch Edelkäse. Dieser Käse, den man nun hier mehr und mehr auf die Pepparkakor macht, ist ein Schmelzkäse mit Blauschimmel. Es gibt ihn auch zusätzlich mit Whisky-Aroma (schmeckt auch lecker).

So eigenartig das nun vielleicht klingen mag, es schmeckt tatsächlich. Und mit einem schönen, heißen Glögg (schwedischer Glühwein) ist das Ganze eine leckere, runde Sache .

Allgemein

November…

…ist es noch immer. Und hier ist es seit einer gefühlten Ewigkeit grau in grau. Nur heute mal ohne Regen . Aber nun geht es ab morgen in die Adventszeit. Am Mittwoch ist der November dann auch Geschichte. Es kann also nur besser werden  .

Noch bevor dieser unbeliebte Monat jedoch sein Ende nimmt, singt die schwedische Sängerin Laleh hier ihr, wie ich finde, schönes Lied „November“ .

http://video.google.de/googleplayer.swf?docid=-4877806411736496587&hl=de&fs=true

Allgemein

Zitat des Tages

Geduld ist nicht passiv zu bewerten,
im Gegenteil, sie ist die konzentrierte Stärke…

Bruce Lee
amerikanischer Schauspieler
27. November 1940 bis 20. Juli 1973