Allgemein

Nur mal ´ne Frage…

BusWeiß jemand von euch auf Anhieb, mit wieviel km/h man (in Deutschland) an einem Bus vorbeifahren darf, der in der Haltebuchte steht?

Gibt es da noch Unterschiede, je nachdem, ob er „normal hält“, oder ob er die Warnblinklichter an hat?

Die Fahrschule ist so lange her, daß ich gestehen muß: Ich weiß es nicht mehr!

Ich glaube, da war was mit 30 km/h an der Haltestelle und Schritt-Tempo bei blinkenden Warnlichtern? Kann das sein? Könnt ihr gleich mal euer Wissen mit auffrischen :>>:yes: …

Ich danke schon mal für „sachdienliche Hinweise“ :)):)):))

LG berta

Allgemein

Die immer wiederkehrende Frage…

… ob in Deutschland die Filme synchronisiert werden, wurde mir heute „endlich“ auf Arbeit mal wieder gestellt :yawn:.

Frage: Synchronisiert man in Deutschland die Filme (noch immer) ❓
Antwort: Ja, das wird gemacht – und das wird hoffentlich auch bis in alle Ewigkeit so bleiben ❗

Frage: Wird das mit allen Filmen gemacht ❓
Antwort: Ja, mit allen – außer mit den deutschsprachigen ❗

Frage: Ist das nicht komisch, wenn man dem Schauspieler auf den Mund schaut ❓
Antwort: Nee, nicht für mich. Ich bin schließlich damit aufgwachsen. Ich schau auch meistens woanders hin – in die Augen zum Beispiel (:>>) ❗

Frage: Ist das jedesmal eine andere Stimme für den gleichen Darsteller ❓
Antwort: Nein die Schauspieler haben in der Regel immer die gleichen Stimmen ❗

Frage: Wird beim Synchronisieren nicht manchmal etwas Wichtiges vergessen oder verdreht ❓
Antwort: Nein! Das passiert ganz sicher nicht! Schließlich ist das Synchronisieren ein richtiger Beruf, der mit deutscher Gründlichkeit ausgeübt wird! Da wird nichts vergessen oder verdreht ❗

Weitere Äußerungen meinerseits zu diesem Thema:
Ich habe nicht wirklich Lust, während des gesamten Films die Untertitel zu lesen. Manche Schauspieler haben echt ganz tolle Synchronstimmen, die super zu ihnen passen. Ich stelle mir den Beruf des Synchronsprechers recht interessant vor. (Dieser Satz wurde dann von mir noch ordentlich ausgeschmückt … damit habe ich für allgemeine Belustigung gesorgt :>> .)

Nun hoffe ich nur, daß ich alle Fragen erschöpfend beantwortet habe. Bis zum nächsten Mal… :yawn:

Allgemein

Pilze und Lachs

H>:XX und K>:XX sind gestern nochmal bei uns zu Gast gewesen, bevor sie nun nächste Woche mal wieder heim nach Deutschland fahren. Damit alle am Abend etwas Alkohol trinken konnten, hat W>:XX den Chauffeur gespielt und sie zu uns gebracht und am Abend wieder heim gefahren.

Nach dem Kaffee, zu dem es K>:XXs selbstgebackenen Apfel-Streusel-Kuchen 😛 gab, sind wir zum Navåsen hoch gefahren, um dort einen schönen Spaziergang zu machen.Pilze
Schon nach wenigen Metern durfte ich zum Auto zurückkehren, um dort nach einem Beutel und dem Messer zu suchen, da wir am Wegrand ein paar kleinere Birkenpilze gefunden hatten. Kurzzeitig war ich gewillt, zwei Beutel mitzunehmen, dachte dann aber, daß ich ja nicht so übertreiben müßte… Hätte ich aber doch gut machen können, denn der eine Beutel war nach unserer Runde um den See wirklich schwer und proppenvoll. Und da haben wir noch viele Pilze stehen lassen :yes:. So hat der Spaziergang natürlich doppelt soviel Spaß gemacht. P>:XX und T>:XX waren ständig am Schneiden. Und da haben wir nur am Wegrand gesucht… :yes:!

BirkenpilzSteinpilz

Nachher zu Hause haben wir den Grill und den Backofen in Gang gesetzt, denn es gab Lachs mit Ofenkartoffeln zu essen. Dazu hatten wir Wein, Whisky und Bier aus Deutschland.

Lachs vorherLachs nachher

H>:XX und K>:XX durften später alle Pilze mit heim nehmen, da wir ja nun diese Woche auf „Großjagd“ gehen und sicherlich noch von Pilzen „überschwemmt“ werden… :yes:.

Allgemein

Nichts…

Ich will nur schnell schreiben, daß ich heute nichts schreibe !

Hatte den halben Abend kein Internet – warum auch immer… Statt dessen Hausarbeit. Die ist aber einfach zu schnöde, um darüber zu berichten .
Morgen ist ein neuer Tag…

Einen schönen Freitagabend allerseits
und natürlich ein großartiges Wochenende!

Liebe Grüße, berta.

Allgemein

Gestern und heute…

Ich hatte zwei Tage frei. Der gestrige Tag war von Regen und Wind gezeichnet. So hat er P>:XX und mir zugeflüstert: Shopping 😉 (P>:XX ist ein Mann!!!). Also sind wir nach… na wo schon: Ullared gefahren und haben ein paar Stunden dort rumgebracht. Ich habe, obwohl ich nur MIT war, wieder gute 1.500 SKR ausgegeben. So kann das nicht weitergehen… |-|.
P>:XX hat seinen Einkaufszettel ganz gut abgearbeitet und noch dies und das dazu mitgenommen. Als wir schließlich ins Nettonet (Elektronikmarkt) gegangen sind, habe ich plötzlich dieses Zittern der Abhängigen verspürt und dann habe ich es wieder getan: Ich habe mir eine neue MF-FB gekauft :yes:!
Die habe ich aber auch gleich gestern abend noch aktiviert, und was soll ich sagen: die funktioniert! Die hat meine Geräte doch tatsächlich im Griff :>>. Ich denke, daß dies ein großer Beitrag zu meiner Heilung ist…

Heute war das Wetter, wie angeküdigt, deutlich besser. Kein Regen, im Gegenteil: im Laufe des Tages Sonnenschein, aber Wind…
Wir sind nach Göteborg gefahren, um mal auf eine der dort vorgelagerten Inseln überzusetzen und uns diese anzuschauen.Fähre
Die Fähre war kostenlos. Ich finde die Landschaft dort ja wirklich urig. Nur möchte ich nicht wirklich da wohnen. Dort ist ja wirklich immer Wind. Und der ist meistens auch noch recht stark. Das wäre nichts für mich. Außerdem sind sehr viele der dort Ansässigen Pendler, die in Göteborg und Umgebung arbeiten. Immer ist man auf diese Fähren angewiesen. Das bedeutet ja auch immer Stau… Ich weiß garnicht, ob dort der Fährverkehr auch irgendwann eingestellt wird, wenn es wirklich orkanartige Stürme gibt. Das ist zwar nicht oft der Fall, aber es kommt vor. Da kommt man dann nicht mal nach Hause… Eine ganz eigenartige Vorstellung für mich.Hönö 1
Aber für „Touris“ ist Hönö (so heißt die Insel) ganz nett.
Wir haben das Fischer-Museum besucht und natürlich auch Fisch gegessen.
RotzungeHönö 2Hönö 3
Auf dem Rückweg war es den beiden Jungs dann wieder irgendwie nach Shoppen… Ich mußte nur überzeugt werden, daß heute der Tag der Tage ist, an dem wir unbedingt die Lampen für unsere Veranda kaufen müssen.
Ich habe schließlich etwas widerwillig zugestimmt… Nach einer guten Stunde waren wir schon wieder ca. 3.300 SKR los, aber dafür um zwei Lampen und eine weitere Fernbedienung :!::!::!: reicher. Die Deckenlampe hat nämlich einen Ventilator, und da der Raum 3,60 m hoch ist, ist es das beste, diese beiden mit der FB zu steuern. Zum Glück gehe ich morgen wieder arbeiten – da ist endlich Schluß mit Shopping…

Allgemein

Autsch…

Nun haben zwei Ärzte heute festgestellt, daß T eine Gürtelrose im Bereich der rechten Schulter hat. Jetzt ist auch klar, warum er bei diesem fiesen Ausschlag so starke Schmerzen hat… XX(.
Aber wer kommt denn auch auf sowas…? Nachdem er beim Volleyball-Turnier vor nunmehr neun Tagen auf eben diese Schulter gefallen ist, waren wir in der Annahme, daß er eine Stauchung, Prellung oder sonstwas hat. Die Schmerzen waren ja anfangs nicht so schlimm und zwischenzeitlich auch schon am abklingen. Aber parallel dazu trat eben der Ausschlag in Erscheinung, von dem wir dachten, das Tiger-Balsam hätte ihn verursacht. Alles ganz anders…

Gute Besserung, Schatzi! Wenn du wieder besser schlafen kannst, kann ich auch wieder besser schlafen…! Und hoffentlich lassen die Schmerzen schnell nach…